Labskausessen 2016

++  Segelclub feiert traditionelles Labskausessen  ++ Fesenfeldpokal wird seit 1936 ausgesegelt  ++  Tanz bis in den frühen Morgen  ++

 

Das SWE Bootshaus war fast voll ausgebucht beim traditionellen Labskausessen am 12.11.16. Eigentlich steht Labskaus nicht auf der regulären mediterranen Speisekarte unseres Vereinswirtes Cosimo. Nachdem jedoch 80 Segler des Oldenburger Yachtclubs schon Mitte Oktober die Grünkohlsaison im SWE Bootshaus eröffnet hatten, konnten nun auch die Elsflether Segler leckere norddeutsche Fischspezialitäten mit Labskaus genießen. Der 1. Vors. Jonny Giessel eröffnete die Veranstaltung mit der Probeverkostung und einem kurzen Rückblick auf die Segelsaison. Nach dem hervorragenden Essen konnten Regattaobmann Peter Buchmann und Ulla Grob viele Pokale übergeben. Unter anderem wird alljährlich ein Pokal ausgesegelt, der bereits 1936 vom seinerzeitigen Seefahrtschullehrer Fesenfeld gespendete wurde. Auch den Crews der bei Regatten unverzichtbaren Motorbegleitboote galt es Dank zu sagen. Bei Lifemusik konnten die Segler noch bis in den frühen Morgen zeigen, dass Sie auch auf der Tanzfläche viel Spaß haben. Die Mitglieder des SWE freuen sich nun auf die Silvesterfeier im Bootshaus, zu der auch die Elsflether herzlich eingeladen sind.


Kranslippen Otkober 2016


Grillfest im September 2016


Einweihung Grillhütte im Mai 2016