Kranen im Herbst


Jugend-Regatta 09.2019



4. Triathlon der Grundschule Lienen auf dem Gelände des SWE. Zum Artikel der NWZ geht es hier.

Quelle NWZ vom 2.7.2019
Quelle NWZ vom 2.7.2019

SWE-Gemeinschaftsfahrt

Am Wochende vom 18.-19.05.2019 fand die diesjährige Gemeinschaftsfahrt des SWE statt. Ziel der Fahrt war der Verein "Wassersport Bremer Schweiz" an der Lesum. Etliche Vereinskameraden und Ihre Familien sind der Einladung, bei schönstem Wetter einen gemeinsamen Ausflug auf die Lesum zu machen, gerne gefolgt. Der SWE konnte mit 13 Booten in Richtung Lesum starten. Bei herrlichem Sonnenschein, einem schönen Panorama und netten Gastgebern wurde gegrillt und bis in die späten Abendstunden nett beieinander gesessen. Es herrschte eine fröhlich und ausgelassene Stimmung.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer empfanden die Gemeinschaftsfahrt als ein ausgesproches tolles Erlebnis. Das ist vor allem dem Gastgeberverein, vertreten durch den Stegwart des WBS Herrn Carsten Rohde und seinem Bruder, zu verdanken, die uns bei allen Wünschen tatkräftig unterstützt haben. Als Zeichen der Dankbarkeit und Verbundenheit wurde im Laufe des Abends ein SWE-Vereinsstander an den WBS übergeben. Alle waren sich darüber einig, den WBS auf jeden Fall noch einmal mit dem Boot anzulaufen. Wir schicken daher aus Elsfleth noch einmal unsere herzlichen Dank für die überaus freundliche Unterstützung an Carsten und den WBS herüber. Weitere Bilder hier.

Gemeinschaftsfahrt Mai 2019



„Ein Boot kommt am Morgen aus Hamburg und eines fährt am Mittag nach Hannover“

 

Der Frühjahrs-Krantermin wurde von den Clubkammeraden sehr gut genutzt. Nachdem wir im letzten Frühjahr 9 Hiev hatten, wurden am 05. April 14 Boote ins Wasser verbracht und ein Mast per Kran gestellt. Es war schon recht kalt als sich um 7 Uhr alle Bootseigner mit unseren Treckerfahrern Marco und Walter trafen um alle Boote auf den Parkplatz vor die Hummerbuden zu verfahren. Pünktlich kam Rolf, unser Kranfahrer der Firma Ulferts & Wittrock. Rolf ist schon ein richtiger Spezialist, der uns seit Jahren als Kranfahrer begleitet und mit sehr viel Gefühl und Erfahrung seien 120to Kran bedient. Alle haben sehr gut mitgearbeitet und so waren alle Boote am Mittag im Wasser. In der Hauptversammlung hatte die Kai-Uwe aus der Krangruppe berichtet, das soweit sich weitere Clubkammeraden melden, die Interesse am Kranen im Frühjahr und oder Herbst haben, der schon seit längerem bestehende Wunsch nach jeweils 2 Terminen im Frühjahr und Herbst umgesetzt werden könnte. Erfreulicherweise haben sich auch schon 3 neue gemeldet. Alle die Interesse haben, können sich zwecks weiterer Infos gerne an Thorsten, Matthias und Kai-Uwe wenden. Ziel ist, einen Krantermin im September und einen im Oktober anzubieten.